STADTWERKE ImmenstadtWasser, Energie, Parken, Bäder

Ihre Stadtwerke vor Ort

Die Stadtwerke Immenstadt bestehen aus den Betriebszweigen Trinkwasserversorgung, Abwasserbeseitigung, BäderEnergie und Parken.

Wir versorgen Immenstadt mit Trinkwasser und kümmern uns auch um die Beseitigung der Abwässer. Zahlreiche Gebäude und Einrichtungen werden von uns mit Wärme versorgt, welche wir überwiegend mit unserem Biomasseheizwerk erzeugen. Auch unser Blockheizkraftwerk liefert hierfür Wärme und erzeugt nebenbei Strom. Zur Stromerzeugung betrieben wir darüber hinaus Photovoltaik- und Wasserkraftanlagen. Wir unterhalten die Tiefgaragen am Bahnhof und Klostergarten und betreiben das Hallenbad im Schul- und Sportzentrum sowie das beheizte Freibad am Kleinen Alpsee.

Die Stadtwerke Immenstadt i. Allgäu sind ein Eigenbetrieb der Stadt Immenstadt i. Allgäu. Dabei handelt es sich um ein organisatorisch, verwaltungsmäßig und finanzwirtschaftlich gesondertes wirtschaftliches Unternehmen ohne eigene Rechtspersönlichkeit.

Die laufenden Geschäfte werden von der Werkleitung geführt. Diese besteht aus zwei Mitgliedern, der kaufmännischen und der technischen Werkleitung. Zuständige Organe für die Angelegenheiten der Stadtwerke sind darüber hinaus der Werkausschuss, der Stadtrat sowie der 1. Bürgermeister. Die jeweiligen Zuständigkeiten sind in der Betriebssatzung geregelt.

 

Neuigkeiten in Immenstadt

Erhöhte Vorauszahlungen

Die zahlreichen Investitionen in die Wasser- und Abwasserinfrastruktur haben eine Neukalkulation der Gebühren notwendig gemacht. Damit eine Kostendeckung erreicht werden kann, ist aller Voraussicht nach eine Gebührenerhöhung ab April 2019 erforderlich. Die neuen Satzungen mit den Gebührenerhöhungen samt der Regenwassergebühr werden im März 2019 im Stadtrat thematisiert.

Um für Sie Nachzahlungen zu vermeiden, wurden die Vorauszahlungen daher vorsichthalber höher angesetzt.

Das erste Quartal 2019 wird sodann anhand der bisherigen Gebühren abgerechnet. Ab dem 01.04.2019 werden die Kubikmeter und die gebührenwirksame Fläche anhand der neu festgelegten Gebühren abgerechnet. Für die geteilte Abrechnung benötigen wir zudem zum 31.03.2019 Ihren Wasserzählerstand. Die Verrechnung mit der entsprechenden Aufstellung erfolgt mit Bescheid Anfang des Jahres 2020. Die neuen Gebühren werden nach deren Festsetzung öffentlich bekannt gegeben.

Die Stadtwerke Immenstadt bitten um Ihr Verständnis!

Stadtwerke Immenstadt


Sie haben Fragen?

Wir sind gerne für Sie da. 

Passend zu Ihrem Anliegen

finden Sie hier Ihren persönlichen

Ansprechpartner.

Adresse

Stadtwerke Immenstadt i. Allgäu
Kirchplatz 7
87509 Immenstadt i. Allgäu
Tel.: +49 8323 / 9988-888
stadtwerke@immenstadt.de
www.stadtwerke-immenstadt.de

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag

08:00 Uhr – 12:00 Uhr
14:00 Uhr – 16:00 Uhr

Mittwoch

08:00 Uhr – 12:00 Uhr
14:00 Uhr – 18:00 Uhr

Freitag

08:00 Uhr – 12:00 Uhr